Bearbeitungsstatus von Termen und Bennungen

Für einen effektiven Terminologie-Workflow gibt es in «nexus tBase» drei mögliche Bearbeitungsstatusse, und zwar unabhängig voneinander für Term- und einzelne Benennungseinträge:

  • Freigegeben
  • Überprüfen
  • Import

Je nach zugewiesenen Rechten sieht ein Nutzer einen, zwei oder drei dieser Statusse. Der Bearbeitungstatus „Überprüfen“ gibt an, dass ein neu angelegter oder bearbeiteter Term-oder Benennungseintrag von einer Person mit dem notwendigen Terminologenstatus auf Richtigkeit zu prüfen ist. Der Bearbeitungsstatus „Import“ hat dieselbe Bedeutung, allerdings bezogen auf neu importierte Term- und Benennungseinträge.

Der Bearbeitungsstatus „Freigegeben“ gibt hingegen an, dass ein Term- oder Benennungseintrag keiner weiteren Überprüfung oder Bearbeitung bedarf.